Direkt zu:

Termine

Sprechstunden

Elternbriefe

Schulaufgaben-

plan

Kontakt

Lageplan

Impressum

Sponsoren

 

 

 

 

Besuche
seit 29.10.2009

Counter
Startseite

Wir sind am 01.03.2014 umgezogen ...

Unsere neuen Daten:
Georg-Hartmann-Realschule
Staatliche Realschule Forchheim Mail: Verwaltung@rsforchheim.de
Bahnhofstr. 55 Tel.: 09545 / 44361-0
91330 Eggolsheim Fax: 09545 / 44361-22

AKTUELLE INFORMATIONEN...


Anmeldung

Die Anmeldung für die neuen fünften Klassen findet im Zeitraum von Montag, 05.05.2014 bis Donnerstag, 08.05.2014 jeweils von 08:00 Uhr - 15:45 Uhr statt. Ort: Bahnhofstraße 55, Eggolsheim, Sekretariat 1. Stock.

Die Anmeldung ist erforderlich für

  • Übertritt aus der Grundschule bei erreichtem Notendurchschnitt (<=2,66).
  • Übertritt aus der Grundschule bei nicht erreichtem Notendurchschnitt (>2,66). In diesem Fall muss ein Probeunterricht (Dienstag, 13.05.2014 bis Donnerstag, 15.05.2014) durchlaufen werden.
  • Voranmeldung aus Jahrgangsstufe 5 der Mittelschule. Die endgültige Anmeldung erfolgt mit dem Jahreszeugnis am Mittwoch, 30.07.2014 vormittags.

Zu Vermeidung längerer Wartezeiten bitten wir um telefonische Terminvereinbarung unter 09545 / 44361-0.

Die Anmeldung muss von einem Erziehungsberechtigten oder schriftlich Bevollmächtigten vorgenommen werden. Die Kinder müssen bei der Anmeldung nicht dabei sein.

Bitte bringen Sie mit:

  • das Übertrittszeugnis der Grundschule (4. Klasse) bzw. das Zwischenzeugnis der Mittelschule (5. Klasse) im Original
  • Geburtsurkunde / Familienstammbuch im Original (keine Kopie notwendig - nur zur Ansicht der Realschule)
  • ggf. Sorgerechtsbescheid
  • ggf. Attest über LRS / Legasthenie

Informationen zur Auslagerung der Schule

  • Ab Montag, 17.03.2014 gelten bei der Hinfahrt am Morgen folgende neue Abfahrtszeiten:
    • Oesdorf/Wimmelbach 17 min später: Abfahrt in Oesdorf nun 07:30 Uhr, weiterhin Umstieg an der Realschule in Forchheim notwendig.
    • Buckenhofen/Pautzfeld 5 min früher: Abfahrt ab Buckenhofen/Merianstr. nun 08:03 Uhr.
  • Damit die ersten beiden Busse (Gelenkbusse - blaue "Nightliner") bei der Rückfahrt am Do/Fr künftig nicht mehr überfüllt sind, sollen nur Schüler aus Forchheim ohne Fahrkarten mitfahren. Schüler aus Reuth werden gebeten, auf den späteren Bus zu warten. Mit diesem Bus muss an der Realschule in Forchheim nicht umgestiegen werden.
  • Wegen der Aufsichtspflicht der Schule dürfen Schüler zwischen der morgentlichen Ankunft der Busse und dem Unterrichtsbeginn das Schulgelände nicht verlassen. Eltern, die hierfür die Verantwortung übernehmen, können ihren Kindern ein entsprechendes Schreiben mitgeben. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass das Rauchen in der Öffentlichkeit erst ab 18 Jahren erlaubt ist. Auf dem Schulgelände ist es ganz verboten.
  • Alle Buspläne auf den Seiten des Landratsamts:
    http://lra-fo.de/site/2_aufgabenbereiche/OEPNV_Auto_Verkehr/OEPNV_Schuelerbefoerderung/fahrplan_rs_fo_2014.php
  • Alle Informationen zur Auslagerung in kompakter Form als PDF-Datei
  • Präsentation der Elternabende (Ende Jan./Anfang Feb.) als PDF (ca. 3MB) - Bitte ggf. erst herunterladen und mit Acrobat-Reader ansehen.

Informationsabende

  • 18.02.2014 - 18:30 Uhr:
    • Wahl der Wahlpflichtfächergruppe (Ausbildungsrichtung) für die kommenden 7. Klassen
    • Präsentation als PDF (ca. 1MB)
  • 20.02.2014 - 18:30 Uhr:

Informatik-Biber 2013

Teilnehmerzahl mehr als verdoppelt!!! Der Informatik-Biber kommt an...

Mehr Informationen [hier]

 

 


Sonne, Mond und Sterne – Exkursion ins Nürnberger Planetarium

„Wow, das war voll toll! Ich dachte, die Sterne fliegen auf mich drauf!“ – So begeistert äußerten sich viele Schüler der Klassen 5 a, b und e, die am Freitag, dem 29.11.2013, einen Ausflug ins Planetarium Nürnberg unternahmen.

Dort konnten sie unser Sonnensystem, dessen Planeten und verschiedene Sternbilder sehr anschaulich und schülergerecht kennenlernen. Gerade da die Anlage schon seit 38 Jahren in Betrieb ist, ist es besonders beeindruckend zu sehen, wie eindrucksvoll der nächtliche Himmel mithilfe einer Maschine, die nebenbei bemerkt ohne einen Computer funktioniert, dargestellt werden kann.

Tipp: Das Planetarium bietet auch sonst viele verschiedene Vorführungen an, die ebenfalls privat besucht werden können und ist damit auf jeden Fall eine Reise wert! (Nina Heusinger)


Adventsbasar - Wieder ein voller Erfolg!

Forchheim, 03.12.2013. Buntes Treiben, Stimmengewirr, umhersausende Kinder, leckere Weihnachtsnaschereien, liebevoll Gebasteltes… ganz klar, der alljährliche Adventsbasar der Georg-Hartmann-Realschule Forchheim findet wieder statt!

Die 5.-7. Klassen haben gemeinsam mit ihren Klassenleitern vieles vorbereitet, um einen bunten Markt in der großen Aula ihrer Schule zu veranstalten.  Mit ihren Einnahmen helfen sie dabei jedes Jahr der SMV, die Monat für Monat mehrere Patenkinder bei der Kindernothilfe und des in der Nähe Bambergs ansässigen Vereins anam cara Network e. V. finanziell unterstützt.

Wir von der SMV möchten uns deshalb bei allen Schülern und Lehrern für ihren Einsatz bedanken und freuen uns, dass unser großer Basar auch diesen Jahr von so vielen Eltern, ehemaligen Schülern und Freunden der Realschule besucht wurde! (Nina Heusinger)


Lesung an der Realschule Forchheim

Die Leiterin der Stadtbücherei Doris Koschyk und Heike Schade von einer Buchhandlung in Forchheim luden am Freitag, den 22.11.2013, die 5. und 6. Jahrgangstufe ein, in ausgewählten Büchern, die die beiden mitgebracht hatten, zu stöbern.

Die Frauen präsentierten eine große Auswahl an Schmökern aus den unterschiedlichsten Genres: von Fantasy- über Abenteuer- und Liebesromane bis hin zu Sachliteratur und Büchern mit ernstem Hintergrund. Besonders großes Interesse hatten die Schüler an dem Werk mit dem Titel „Mach dieses Buch fertig“. Dieses kann, und soll sogar, vernichtet werden.

Nach einer kurzen Buchvorstellung bekamen die Kids auch aus einigen Publikationen vorgelesen. Anschließend gab es für die Schüler kein Halten mehr! Voller Begeisterung stürzten sie sich auf die Bücher und begannen, darin zu schmökern. Viele Schüler nutzen die Gelegenheit sich Anregungen zu holen und auch Buchtitel zu notieren, denn Weihnachten steht vor der Tür und auf den Wunschzetteln ist noch Platz.

Zudem wurden die Schulklassen von Frau Koschyk eingeladen, zusammen mit ihrer Lehrkraft die neue Stadtbücherei zu besuchen, die im Sommer umgezogen war und nun eine Größe von 1100m² hat.

Insgesamt ist die Lesung bei den Schülern gut angekommen und war ein voller Erfolg.


Amtseinführung von Herrn Kretschmann durch den Ministerialbeauftragten

Am 25. Oktober 2013 wurde Herr Kretschmann während einer Feierstunde in der Aula nun auch offiziell in sein Amt als neuer Schulleiter der Georg-Hartmann-Realschule eingeführt.
Der Ministerialbeauftragte, Herr Heinrich Hausknecht, sowie zahlreiche Ehrengäste und Lehrkräfte begrüßten Herrn Kretschmann in seinem Amt als Schulleiter, das er bereits am 1. August 2013 als Nachfolger von Herrn Maier antrat.


Aktuelles Wahlfachangebot im Schuljahr 2013/2014

Das aktuelle Wahlfachangebot im Schuljahr 2013/2014 können Sie als Übersicht oder in der jeweiligen Wahlfachbeschreibung einsehen.


Verabschiedung von Herrn Maier durch den Ministerialbeauftragten

Am 26.07. wurde unser Schulleiter Herr Maier während einer Feierstunde in der Aula verabschiedet.
Der Ministerialbeauftragte sowie zahlreiche Ehrengäste und Lehrkräfte würdigten die Leistungen des verdienten Pädagogen, der am 1. August 2013 in die Freistellungsphase der Altersteilzeit eintritt.

Wir wünschen Herrn Maier alles Gute für den bevorstehenden Ruhestand.


Letzter Elternbrief im Schuljahr 2012/13

Den letzten Elternbrief in diesem Schuljahr mit Hinweisen zum Beginn neuen Schuljahres 2013/14 können Sie hier einsehen.


Englisches Kino

Ein Fremdsprachenunterricht der ganz anderen Art.

>> Hier erfahren Sie mehr dazu


Abschlussfeier der Absolventen 2013

Am Freitag, 19.07.2013, erhielten unsere Absolventen im Rahmen einer Abschlussfeier in der Aula die Abschlusszeugnisse. Alle Absolventen bekamen vom Elternbeirat eine Rose überreicht, die neun Besten einen Buchgutschein.

Als Jahrgangsbester hat der Schüler Marco Krämer aus der Klasse 10c mit einem Notendurchschnitt von 1,18 abgeschnitten.

>> Gruppenbild mit den 9 besten Abschlussschülern


Erfolg bei der PET-Prüfung

Glückwunsch an 28 Schüler,die die PET-Prüfung bestanden haben.

>> Mehr dazu hier

>> Zertifikat für die Realschule Forchheim


Theatergruppe "Let's Play"

Die Theatergruppe "Let's Play" spielte unter der Leitung von Frau Flügel am 16.07. und 17.07.2013, jeweils um 19.00 Uhr in der Aula der Schule eine Komödie frei nach dem Roman "Kleine freie Männer" von Terry Pratchett.

>> Mehr dazu hier


Lesekönig

Ein Schüler aus der 5. Jahrgangsstufe hat den Vorlesewettbewerb auf Oberfrankenebene gewonnen.

>> zur Übergabe des Wanderpokals


Fortbildung in Erste Hilfe

Lehrkräfte ließen sich in Erste Hilfe fortbilden.

>> Mehr dazu hier


Sammlung für den Bund Naturschutz

Schüler der 5. Klassen erzielten bei der Sammlung für den Bund Naturschutz ein stolzes Sammelergebnis.

>> mehr dazu hier

>> zur Urkunde


20 Jahre Freundeskreis der Realschule Forchheim

Der Freundeskreis der Realschule Forchheim hat im Rahmen seiner 20-Jahrfeier zu einer Veranstaltung mit der" Literaturbühne Rainer Streng" in unsere Aula eingeladen. (Nebenstehendes Bild zeigt den Stand des Freundeskreises beim Schulfest.)

>> Zum Veranstaltungsplakat "lyrik verückt"

>> Bildergalerie vom Jubiläumsabend

>> Ziele des Freundeskreises


Schulfest mit Tag der offenen Tür

Herzlichen Dank allen, die zum Gelingen unseres Schulfestes mit Tag der offenen Tür am Samstag, 11.05. beigetragen haben. Ein besonderes Dankeschön an den Elternbeirat und allen Eltern die mitgeholfen haben.

>> Bilder vom Schulfest

>> Programm-Flyer


Impressionen vom Theaterabend der Realschul Shakespeare Company

Unsere Realschul Shakespeare Company zeigte unter der Leitung von Rainer Streng in der Aula der Schule die Kommödie "Viel Lärm um nichts" von William Shakespeare.

>> Zum Plakat

>> Bilder von der Vorstellung


Mit Professor "Photon" durchs Weltall

Schüler der 5. Klassen im Planetarium

>> Kurzbericht mit Bildern

 


Klasse 9b im Chemielabor

Im Rahmen ihres Ernährungsprojekts war die Klasse 9b zum Experimentieren im Chemielabor der Friedrich-Alexander-Universität in Nürnberg.

>> Mehr dazu hier

 


Realschulchampion 2013

Engagierte Schüler/innen können sich bewerben.

>> Mehr dazu hier


Tag des Buches in der Realschule Forchheim

Schüler bekommen Lesestoff zum Tag des Buches

>> Mehr dazu hier

 


Neue Schulkleidung

Die SMV hat eine neue Schulkollektion herausgebracht.

>> Mehr dazu hier


Neue Schulsanitäter

20 neu ausgebildetete Schulsanitäter nehmen ihren Dienst auf.

>> Mehr dazu hier

 


Am vorletzten Schultag vor den Osterferien fand unser traditionelles Frühlingskonzert  in der Aula statt. Schülerinnen und Schüler boten unter der Leitung ihrer Musiklehrkräfte ein "buntes Frühlingspotpourri".

>> Programm

>> Bildergalerie

 


Vorlesewettbewerb gewonnen

Benjamin Rommeler aus der Klasse 5f hat in Bamberg den Vorlesewettbewerb 2013 für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 an den oberfränkischen Realschulen gewonnen.


Pro-S-Bahn-Halt-Forchheim-Nord

Von der Initiative "Pro-S-Bahn-Halt-Forchheim-Nord" wurden am 20.03.2013 fast 7000 Unterschriften an den bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil im Landtag übergeben. Mehr als 1600 davon hat die Realschule Forchheim beigetragen.

>> In diesem Zusammenhang war der Bayerische Rundfunk bei uns an der Schule.


Nano-Shuttle-Bus in der Realschule

Am 19.03.13 war der Nano – Shuttlebus der Nanoinitiative Bayern e.V. an unserer Schule zu Gast.

>> Mehr dazu hier

 


Schule im Kino

Sechste und siebte Klassen besuchten im Rahmen der Schulkinowochen den Film "Almanya - Willkommen in Deutschland".

>> Mehr dazu hier


Schüleraustausch mit Partnerschule in Le Perreux

Schüler unserer Partnerschule aus dem Collège de Lattre in Le Perreux waren zu Gast bei uns an der Realschule Forchheim.

>> Mehr dazu hier

 


Einmal Freunde, immer Freunde - partenaires un jour, partenaires toujours

50 Jahre Elysée- Vertrag, 

ein Projekt der 10. Klassen mit Französisch als 2. Fremdsprache

>> Mehr dazu hier

 


Rechenkönig

In den 5. und 6. Klassen wurde der Rechenkönig ermittelt.

>> Mehr dazu hier


Nie wieder Rassismus

Der Stiftungsdirektor für die bayerischen Gedenkstätten, Karl Freller, hat im Rahmen des Projekts "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" vor allen 8. Klassen über den Rassismus während der Nazi-Diktatur informiert.

>> Mehr dazu hier


Besuch im Landtag

Die Klasse 10c besuchte den bayerischen Landtag und traf dort auch Bundespräsident Gauck.

>> Mehr dazu hier


Concours de lecture- französischer Lesewettbewerb

>> Mehr dazu hier


"Bad-Taste-Party"

>> Bilder vom Unterstufenfasching


Ausstellung in der Aula gegen "Rechts" vom 28.01. bis 08.02.2013

Diese Ausstellung fasst die Forschungsergebnisse der Nürnberger Sozialwissenschaftlerin Birgit Mair aus mehreren Jahren Reserche und Gesprächen mit dem Holocaust-Überlebenden Josef Jakubowicz zusammen. Es wird außerdem der Kampf des über 80-Jährigen gegen den wieder erstarkenden Neonazismus und Antisemitismus in Franken skizziert.

>> Beschreibung der Ausstellung


Initiative "Pro-S-Bahn-Halt-Forcheim-Nord"

Unter der Schirmherrschaft von MdL Eduard Nöth hat sich mit Unterstützung der Stadt und des Landkreises Forchheim und der Schulen die Inititiative "Pro-S-Bahn-Halt-Forchheim-Nord" gebildet.

>> Auftaktveranstaltung zur Unterschriftenaktion

>> Infos der Initiative

>> Elternbrief


Wettbewerb: Informatik-Biber

In diesem Schuljahr wurde wieder geplant, beim "Biber-Test" mitzumachen. In der Woche vom 12. - 16. November stürzten sich die teilnehmenden Klassen dann eifrig im Rahmen des IT-Unterrichts auf die vorgegebenen Aufgaben und gaben ihr Bestes.[...ganzer Bericht]


Auszeichnung durch Kultusministerium

Die Realschule Forchheim wurde für ihre besonderen außerunterrichtlichen Leistungen in vielen Kategorien ausgezeichnet.

>> Mehr dazu hier


SMV-Fahrt nach Bamberg

Mehr zur Fahrt der Klassensprecher nach Bamberg erfahren Sie hier.


Hohe Auszeichnung für lyrisches Gedicht

Unser Kollege Rainer Streng, Englischlehrer, gelernter Schauspieler und Regisseur war bei der Hastings International Poetry Competition mit seinem Gedicht "Don't talk to me about a summer's day" sehr erfolgreich.

>> Mehr dazu hier


Befragung zur Schulverfassung

Das Ergebnis der Befragung zur Schulverfassung kann hier eingesehen werden.


IJF-Sonderpreis gewonnen

Schülerinnen und Schüler Wahlfplichtfächergruppe I der Klassen 10a und 10b haben mit ihrem Projekt "Nano-Zirkel" den Sonderpreis der Initiative Junge Forscherinnen und Forscher (IJF) gewonnen.

Der Preis wurde am 20.11.2012 im Deutschen Museum München an die Projektgruppen der Klassen 10a und 10b überreicht.

>> Informationen zum "Nano-Zirkel"